, 26. November 2008 10 Kommentare

Erst: Ersatzzug.

Mit dem Laptop auf den Knien (so dass man weniger gut nicht drüberschauen kann) sitze ich dann auch noch gegenüber von einem passionierten Nasebohrer (irgendeine Macke hat vermutlich jeder, der heute noch den Stern liest, was aber nichts entschuldigt).

(Foto wieder gelöscht)

Peter Hogenkamp

Kategorie: Reisen