Firefox 2.0 crasht leider dauernd

Vorgestern Abend auf Firefox 2.0 upgedated. Seitdem etwa zehnmal abgestürzt. Doof.

Zugegebenen, die „Sitzungswiederherstellung“ funktioniert hervorragend, und sie haben sogar die Abfrage rausgeschmissen, welche Sitzung man wiederherstellen wollte, aber gar nicht abstürzen wäre irgendwie noch cooler.

Firefox Sitzungswiederherstellung 2006-11-08

6 Gedanken zu „Firefox 2.0 crasht leider dauernd“

  1. Mich nervt der Fuchs auch dauernd. Und die Sitzungswiederherstellung ist bei Opera eine Dauerfunktion- brwoser zumachen, nächstes mal an der gleichen stelle mit 8 Tabs weiterfahren. Leider hat sich Opera bei mir beim Update auf 9.0 auch schon so verhakt, dass keine Neuinstallation mehr hilft.

  2. Mein FF 2.0 läuft auch erst problemlos, seit ich ein neues Profil erstellt habe. Nach dem Update gab es zwar keine Abstürze, aber bei jedem zweiten Klick etwa sprang FF 2.0 an den Seitenanfang anstatt den entsprechenden Link zu öffnen; das funktioniert jeweils erst im zweiten Anlauf.

    Mit dem neuen Profil läuft FF 2.0 stabil, mal abgesehen davon, dass immer noch das „alte“ Problem mit dem Anzeigen von PDF-Dateien besteht, sprich das Laden einer PDF-Datei legt den Browser +/- lahm.

    Die Frage bezüglich Wiederherstellung taucht bei mir allerdings dennoch häufig aus, ohne jeden Absturz. Eventuell fährt mein Windows zu schnell runter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.