DLD: erste beide Videos online

Inzwischen sind beim Aggregator auch die Videos online. Die Crew sass gestern im Pressecenter, als ich auch noch da war. Um zehn vor neun kam der Hausdienst und fragte, ob sie bald fertig wären, man müsse das Gebäude räumen. Antwort: „Wir hoffen, dass wir um Mitternacht fertig sind.“ Als ich ging, waren sie noch zu sechst oder so am Schneiden. Solche Leute braucht man.

Live geschaltet haben sie die Videos aber erst heute morgen um elf, was mich vermuten lässt, dass die Schätzung Mitternacht etwas zu optimistisch war. Wie es halt meist mit solchen Schätzungen ist.

Auf dem ersten kann man bei 00:24 sehen, wie ich meinen Badge abhole. Ganz grosses Kino.

Tags: dld07

8 Gedanken zu „DLD: erste beide Videos online“

  1. Ach, das ist doch die alte. Hab mir zwei neue gekauft bei Strellson im Fabrikverkauf. Super Sache. War schon auf dem Weg zur Kasse mit einer für 79.-, als ich am 2.-Wahl-Ständer vorbeikam mit denen für 29.- und 19.- Super Sache.

  2. Tja, und wenn pho unter 35 wäre, wär’s auch ganz ohne Krawatte gegangen:

    „Offizieller Look ist aber eigentlich: unter 35 Anzug und offenes Hemd, über 35 Anzug mit Krawatte.“

    *g*

  3. Um was geht es hier? Will jemand Kravatten verkaufen?

    Ich finde, der Jauch ist auch ohne Kravatte glaubwürdig. Aber zwischen Alpha und Omega ist die Spannweite bekanntlich enorm, und in der Schweiz haben wir tatsächlich ein Personalproblem.

    Ich kenne polnische Klempner, die hervorragend Platten verlegen, aber ein niederländischer Entrepreneur, der die NZZ retten könnte, ist mir noch nicht begegnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.