Ein Gedanke zu „Loch im schnitzel!“

  1. Ich, der Gourmand, sage: Betrug! Ich habe für ein GANZES Schnitzel bezahlt.
    Ich, der Marketingfritze, sage: Schnitzel – jetzt neu mit eingebautem Zitronensaft-Loch, wahlweise auch mit Ketchup befüllbar.

    Bei Nonsense-Content erhalte ich auf meinem Weblog oft mehr Kommentare als auf diejenigen Posts, bei denen mir Kommentare wirklich am Herzen lägen. Ist’s bei Dir auch so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.