Ernscht

bild-30.png

Huch, da hab ich mich etwas erschreckt. Ich kannte bisher nämlich nur einen Ernscht, den hier.

Der sagte zu mir wirklich irgendwann 2006 bei einem geselligen Anlass: „Wir können mal Duzis machen: Ich bin der Ernscht (Pause, nachdrücklich) – mit scht.“

Obwohl ich mir sonst keine fremden Dialekte aufzwingen lasse, sage ich das jetscht auch brav so.

Ein Gedanke zu „Ernscht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.