Sport-Insidergedödel bei SpOn: «Titelverteidiger» gegen «dreifachen Weltmeister»

SpOn erwartet, dass man weiss, wer «Titelverteidiger» wer «dreifacher Weltmeister» ist.

Beim Fussball fällt’s einem (mir) gar nicht mehr auf, aber beim Handball schon: Teaser zum Handball-Liveticker bei Spiegel Online:

Der Titelverteidiger wird schwächer: 20 Minuten sind zwischen Deutschland und Russland gespielt – und erstmals sind die Russen in Führung. Zuletzt traf der dreifache Weltmeister sogar zweimal in Unterzahl.

Wenn man nicht genau präsent hat, wer der «Titelverteidiger» ist und wer der «dreifache Weltmeister», muss man erstmal richtig überlegen, was nun eigentlich los ist.

Ist aber wohl nicht nur ein Problem beim grössten deutschen Online-Nachrichtenportal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.