5 Gedanken zu „Kommentarpolitik beim Wolf“

  1. SPAM hat uns die Lust am e-mailen versaut, jetzt versaut uns SPAM die Lust am kommentieren, ich hab ja auch bei neuerdings.com vor Weihnachten so meine lieben Probleme bekommen…. Es ist wie beim Wettrüsten im kalten Krige: es ist nur eine frage der zeit bis neue massnahmen gegen spam kommentare nutzlos werden.

  2. Die Kommentarfunktion lässt sich nicht mehr einschalten? Ringier ist dazu nicht in der Lage?

    Ich weiss nicht, wie der Spamfilter von «Movable Type» funktioniert. Bei WordPress wird der effiziente Spamfilter «Akismet» mitgeliefert und man kann zusätzlich Kommentare mit mehr als n Links für die Moderation zurückhalten lassen ? die gelegentlichen Probleme mit dem Kommentieren bei Blogwerk-Blogs lassen sich auf das Verwenden anderer Spamfilter-Plugins verwenden, die leider alles andere als zuverlässig funktionieren. «Spam Karma» im Besonderen schreckt eher Kommentierer als Spammer ab ? :>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.