Aufgeholt

You know you’ve been working too much when…

… Du eigentlich jede Woche „Lost“ schaust (natürlich auf SF2 und nicht auf Pro7) und dann über Neujahr beim Klicken durch den Bluewin-TV-Festplattenrecorder merkst, dass Du seit dem 20. November nach-schauen musst. Zum Glück gibt’s Feiertage, und ich meine nicht das endlos stressige Weihnachten, sondern das entspannte Neujahrswochenende, das erst gestern endete (in der Schweiz wird in manchen Kantonen der 2. Januar noch als „Berchtoldstag“ gefeiert; in St. Gallen zwar nicht, aber der Kinderkrippe hat’s als Begründung für einen weiteren freien Tag gereicht).

Nach sieben Folgen an zwei Tagen fühlt es sich irgendwie toll an, so ganz ohne Altlasten ins neue Jahr zu gehen.

Gut, ein paar offene To Dos gibt’s noch bei Blogwerk und Zeix, aber die werden wohl auch zu schaffen sein!

3 Gedanken zu „Aufgeholt“

  1. Apropo Bluewin TV… Bist Du uns da nicht noch einen Bericht schuldig wie das neue digitale Fernsehen bei Dir funktioniert? Ich hab ja Bluewin TV bestellt aber das dauert noch. Eigentlich wird morgen von ADSL auf VDSL umgestellt. Bisher hab ich aber noch kein neues Modem bekommen… =(
    http://mitra.ch/?p=218

  2. Apropo Bluewin TV? Bist Du uns da nicht noch einen Bericht schuldig wie das neue digitale Fernsehen bei Dir funktioniert?

    Ja, bin ich. Bin vor Weihnachten einfach nicht mehr dazu gekommen. Funktioniert aber super. Echt. Keine Artefakte, von denen die anderen berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.