3 Gedanken zu „Mac auf Deutsch“

  1. Moin Peter,
    Ich habe die deutsche Übersetzung für Skype erstellt und gebe mir sehr Mühe, diese verständlich und nicht-technisch zu halten.

    Vielen Dank für den berechtigten Hinweis, den ich sofort berichtigt habe und der mit der kommenden Version behoben sein wird (wenn ich diesen Hotfix noch rein bekomme).

    Das die Übersetzung nur wegen dieses einen Typos „schlampig“ sei, kränkt mich natürlich ein bisschen. Welche Formulierungen sind denn unverständlich?

    Weiterhin fröhliches Skypen!

  2. Hallo Claudius,

    danke für den Kommentar. Sicher hast Du drüben bei MacMacken schon meine Präzisierung gelesen: Nicht bei Dir, d.h. bei Skype, wird schlampiger gearbeitet, sondern generell bei Lokalisierung für den Mac — HATTE ICH DAS GEFÜHL, das allerdings auch falsch gewesen sein kann.

    Ich beobachte das noch ein bisschen.

    Gruss, Peter

  3. Find ich immer wieder toll:
    Word 2004 für Mac, Seriendruckmanager, Punkt Zusammenführen. Dort kann man auswählen welche Seiten gedruckt werden, also im Original «from/to». Auf Deutsch: «von/an»…. Dann druck ich jetzt mal Seiten 1 an 10 :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.