Danke, Rosie.

Ich wollte mich mal an dieser Stelle bedanken für die vielen wertvollen Tipps die ich hier gelesen habe. Ich bin immer wieder von neuen erstaunt, was es doch so alles gibt. Durch das bloggen lerne ich immer wieder neues dazu.

Danke, Rosie, wir mögen Dich auch. Aber lass doch unsere Blogs trotzdem in Ruhe mit Deinem Kommentarspam – auch wenn er zugegebenermassen recht gut getarnt ist.

Wir konnten einen Skandal um Rosie soeben durch das beherzte Eingreifen eines Mitarbeiters noch in letzter Minute vermeiden.

Ein Gedanke zu „Danke, Rosie.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.