Orbit-iEx-Konferenz 2008:
«10 Jahre Web – Zwischenbilanz aus Usability-Sicht»

So, und hier noch die Vorschau auf mein anderes Referat.

Das Ende ist katastrophal, da muss ich nochmal üben. „Ja, es kostet etwas, aber es ist jeden Rappen wert“, und dabei fest in die Kamera schauen, wäre deutlich besser gewesen.

Eine Person darf ich gratis mitnehmen. Ich denke, ich mache nächste Woche noch eine Verlosung für Blogger.

10 Gedanken zu „Orbit-iEx-Konferenz 2008:
«10 Jahre Web – Zwischenbilanz aus Usability-Sicht»“

  1. Hi Peter
    namics ist natürlich dabei. Wir müssen nur noch alle Referenten vor die Linse bekommen.

    Ganz gut gefällt mir das Standbild des zweiten Films, Startknopf exakt auf die Nase, sowas lieben User ;-)

  2. War zwar nur eine Vorbereitung, aber ich hoffe du bist bei deinem Referat dann etwas ausgeschlafener, der Blick in den Kamera mit den Schlafzimmeraugen wirkte irgendwie hypnotisierend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.