Social-Media-Konferenz in Zürich: SOMESSO am 31. Oktober

In knapp drei Wochen, am 31. Oktober, findet zum ersten Mal die Konferenz «SOMESSO» statt. Aus der Pressemitteilung: «Die Corporate Social Media Konferenz hilft Unternehmen dabei, die veränderliche Dynamik der Kommunikation von Individuen und Unternehmen zu verstehen.»

Ich wurde gebeten, eine einstündige Post-Lunch-Einheit zu moderieren, in der sich 12 Startups vorstellen, die irgendwas mit dem Thema zu tun haben (ganzes Programm):

13.15 – 14.15 12 Industry Startup Presentations – Moderated by Peter Hogenkamp (Blogwerk AG)

Mit diesem Blogpost wollte ich warten, bis die Liste der Startups definitiv ist, aber das ist sie offenbar noch nicht. Zugesagt haben laut letztem Stand Cassiber and Amazee.

Die Teilnahme kostet 590 Euro (da hier in der Schweiz noch erstaunlich viele Menschen in Schweizer Franken rechnen: das sind ziemlich genau 900 Franken).

Die Anmeldung wird über amiando abgewickelt. (Gibt es eigentlich noch irgendwelche Events, die nicht über amiando abgewickelt werden? Gefühlter Marktanteil im Web-Umfeld: 100%. Nicht schlecht.) Mit diesem Link oder mit Eingabe des Codes XYSO08CPETHO auf der Seite amiando.com/somesso.html kriegt man 25% Rabatt, dann kostet das Ticket also noch 675 Franken.

Ich bin gespannt auf die Konferenz und auf die Teilnehmerzahl.

0 Gedanken zu „Social-Media-Konferenz in Zürich: SOMESSO am 31. Oktober“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.